Rügenurlaub mit Kindern


Für Familien mit Kindern ist die AQUAMARIS Strandresidenz Rügen das
Urlaubsparadies. Die einzigartige Lage, vom Ostseestrand nur durch die Dünen
getrennt, bietet für die „Minipiraten jede Menge Möglichkeiten für Sport, Spiel
& Spaß am Strand und im umgebenden Küstenschutzwald, sei es auf
Entdeckertour mit Eltern und Geschwistern oder im Rahmen der
umfangreichen Kinderanimation. Übrigens – auch wenn das Wetter mal nicht
ganz so toll ist, gibt es hier viele Möglichkeiten, den Tag spannend zu gestalten,
sei es im Piratenland, auf dem Indoor-Spielplatz „Piratenschiff“ oder im
großzügigen Freizeitbereich mit Kegelbahn, Tischtennis, Billard und
Dartautomaten.
Fazit: Die AQUAMARIS Strandresidenz Rügen und die Insel selbst sind für einen
perfekten Familienurlaub die beste Wahl – für Groß und Klein!

 


Ferien am Meer - das kann man im AQUAMARIS wörtlich nehmen. Nur der
schmale Dünenstreifen trennt die Hotelanlage vom Strand. Das macht den
Badeurlaub erholsam und entspannt.

 



Während die Eltern mal ausruhen, können die Kids im Piratenland basteln und
spielen oder am Strand tolle Sachen bauen Die Kinderanimation im Kinderclub "Piratenland" genießt im AQUAMARIS einen besonders hohen Stellenwert.
Wir bieten alters- und saisonabhängig ein spannendes Angebot an 6 Tagen in
der Woche. Lesen Sie mehr ...

 


Im Inhouse-Spielplatz Piratenschiff können unsere kleinen Piraten auf Kaper-
reise gehen und spannende Abenteuer erleben.

 


Natürlich darf in dieser Aufzählung nicht das Schwimmbad mit separatem
Kinderbecken fehlen, unter anderem können die Kids hier die
Frühschwimmerprüfung „Seepferdchen“ absolvieren (natürlich unter
fachkundiger Anleitung!).

 



Oft stehen auch Indianerfeste, Piratennachmittage, Kinderschminken
und vieles mehr auf dem Programm.

 


Wenn mal kein Strandwetter ist, kommt auf der Insel Rügen trotzdem keine
Langeweile auf. Selbstverständlich gibt es auf der größten deutschen Insel
auch jede Menge Ausflugsziele, die für Groß und Klein interessante Highlights
in ihrem Rügenurlaub sind. Das Nationalparkcentrum Königsstuhl vermittelt
viel Wissenswertes und Interessantes über die erdgeschichtliche Entwicklung
der Steilküste und des Königsstuhls. Bei einer Kutterfahrt vom Sassnitzer Hafen
aus kann man eine atemberaubende Sicht auf die Kreidefelsen von der Seeseite
aus genießen; und der Beuch des im Sassnitzer Hafens liegenden U-Bootes ist
für Minipiraten und ihre Eltern ganz sicher etwas Außergewöhnliches. Weitere
spannende Familienausflugsziele sind der „Miniaturenpark“ in Gingst (nicht nur
die originalgetreuen Nachbauten weltbekannter Gebäude, Schiffe und Sehens-würdigkeiten begeistern hier, sondern auch die das Gelände durchquerende
Eisenbahn und der großzügig angelegte Spielplatz erobern besonders die
Kinderherzen), die Kartbahn und die Inselrodelbahn in Rügens Kreisstadt Bergen
und das Dinosaurierland Rügen zwischen Glowe und Bobbin.

Ein Besuch der kleinen, autofreien Schwesterinsel Rügens, Hiddensee ist für
Familien ebenfalls ein absolute Empfehlung, hier wird schon die Überfahrt mit
dem Schiff zum Erlebnis (wahlweise mit der Fähre ab Schaprode oder per
Fahrgastschiff vom Wieker Hafen, bzw. vom Breeger Hafen aus).


Zahlreiche Ausflugsziele sind schnell zu erreichen und auch
unsere Hotelanlage bietet der ganzen Familie einige Möglichkeiten für
Spiel und Spaß. Lesen Sie mehr...

 


Ob „Familienurlaub auf Rügen (Minipiraten auf Entdeckertour)“, „Single & Kind“ oder „Schnullerpiratenwoche“ – hier wird jede Familie fündig auf der Suche nach einem passenden Urlaubsarrangement. Unsere Familien-Arrangements sind ganz speziell auf die Bedürfnisse von Eltern und Kindern abgestimmt.
Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Webseite www.aquamaris.de